Hundeausstellung Ludwigshafen 2017

Internationale Ausstellung Ludwigshafen 12./13.08.2017
Uber 2’500 Hunde (200 verschiedene Rassen)

12. August: FCI-Gruppen 2, 4, 5, 6, 8
13. August: FCI-Gruppen 1, 3, 7, 9, 10

Weitere Infos: http://www.vdh-rheinland-pfalz.de/index.php/ira-ludwigshafen-2017

Eintrittspreise: 2014!:
Erwachsene: 7 Euro
(Rollstuhlfahrer haben freien Eintritt)
Kinder ab 6 Jahren: 4 Euro
Familienkarte (2 Erwachsene und bis zu 3 Kinder): 15 Euro
Besucher-Hund: 2 Euro
(Impfpass mit gültiger Tollwutimpfung muss vorgelegt werden)

Adresse: Friedrich-Ebert-Halle, Erzbergerstraße 89, 67063 Ludwigshafen am Rhein

Teilen:

Kommentar hinterlassen

8 Kommentare

  • Hallo, ich hätte gerne mehr über die Ausstellung in Ludwigshafen gewußt, wann welche Rassen aus- und vorgestellt werden. leider funktionieren die Links nicht.

    LG Michaela Werrel

  • Ich war jetzt schon öfter auf der Ausstellung in Ludwigshafen.
    Was ich ganz schlecht finde, ist die Unübersichtlichkeit.
    Und wenn man mein, man könnte sich vor Ort über eine Rasse informieren,
    gelingt das nur bedingt, dann nämlich, wenn nette Züchter von sich aus, ihre Rasse vorstellen.
    Die meisten Züchter bleiben aber unter sich und haben überhaupt kein Interesse, dem „Unwissenden“ Infos zu geben.
    Ich jedenfalls habe meine Rasse gefunden, dank einer sehr netten Züchterin,
    und heute besuchen wir die Schwester unseres Hundes, die wird nämlich ausgestellt!

  • Guten Tag
    Wo sehe ich an welchen Tage welche Hunde sind…..Laufen ???
    SAMSTAGS sind ???
    Sonntags sind ???
    Uhrzeiten bräuchte ich BITTE auch……DANKE…..

  • Hallo, ich freue mich schon auf den 13. August, wenn ich meine Lieblingshunderassen sehen kann. Bin jedes Jahr da. Vielleicht sehe ich dieses Jahr meine Lieblingshunderasse, welche ich seit meiner Kindheit habe, wieder. Nämlich die Scottish Terrier. Da sie vom Straßenbild irgendwann verschwunden sind, habe ich gedacht, dass es sie nicht mehr gäbe … bis ich letztes Jahr nach der Hundeausstellung mich im Internet auf die Suche machte, aber nur deren Aussehen im Kopf hatte. Nach der Rasse habe ich als Kind nie gefragt, da ich davon ausging, dass diese Hunde immer da bleiben/sind.