Affenpinscher

Bild sendenHundeforumGalerieZüchter

Herkunftsland: affenpinscher
Deutschland

FCI-Nummer:
2.1/ 186

Schulterhöhe:
Rüden und Hündinnen : 25 bis 30 cm

Gewicht:
Rüden und Hündinnen : ca. 4 bis 6 kg

Farben:
Reinschwarz, mit schwarzer Unterwolle.

Fell:
Das Fell ist hart und dicht. Am Kopf bildet es den typischen Schmuck durch buschige und
stachelige Brauen, eine kranzförmige Einfassung der Augen, den stattlichen Bart und die Schopf- und
Backenbehaarung. Das Kopfhaar soll möglichst hart, strähnig und radial abstehend sein; es sorgt für sein affenartiges Erscheinungsbild. Das Fell wird 2 Mal jährlich getrimmt.

Verwendung:
Haus- und Begleithund

Wesen/Erziehung:
Der Affenpinscher ist ein mutiger, lebhafter, wachsamer und unerschrockener Hund. Seinen Menschen gegenüber ist er sehr sanft, verspielt und anhänglich, er genießt engen Kontakt zu seinen Bezugspersonen.

Haltung:
Der Affenpinscher ist ein angenehmer und anpassungsfähiger Hund. Er kann so ziemlich überall gehalten werden, wenn er genügend Auslauf bekommt.

Galerie:

Teilen:

Kommentar hinterlassen

1 Kommentar

  • Wir haben eine Affenpinscher – Hündin und sind total begeistert von dieser Rasse. Sie kann lange und flott mit uns wandern, ist gelehrig, folgsam, verträgt sich super mit den Katern und bleibt auch mal allein und wartet ohne Jaulen oder Kläffen. Sie ist unkompliziert und fährt gut im Auto mit und ist bisher in jeder Situation instinktsicher gewesen. Ein toller Hund, super zum Empfehlen !