Deerhound

Bild sendenHundeforumGalerieZüchter

Herkunftsland:Deerhound - Schottischer Hirschhund
Großbritannien

FCI-Nummer:
10.2/ 164

Schulterhöhe:
Rüden: mindestens 76 cm
Hündin mindestens 71 cm

Gewicht:
Rüden: etwa 45,5 kg
Hündinnen: etwa 36,5 kg

Verwendung:
Jagdhund, zur Hetzjagd auf Hirsche

Farben:
Dunkles Blaugrau, dunkleres und helleres Grau oder gestromt sowie gelb, rotsandfarben oder rotbräunlich mit schwarzer Maske und schwarzen Ohren, Läufen und Rute. Eine weisse Brust, weisse Zehen und eine kleine weisse Rutenspitze sind erlaubt

Fell:
Struppig, aber nicht übermässig viel Haar

Wesen:
Deerhounds sind intelligente, ausgeglichene, gelassene und ruhige Hund. Er spürt Stimmungen bei seinen Menschen schnell und ist recht anpassungsfähig. Bei genügend Auslauf verhält er sich im Haus ruhig und zurück haltend. Auch aufgrund des vorhandenen Jagdtriebs braucht der Deerhound eine konsequente aber liebevolle Erziehung.

Haltung:
Der sportliche Windhund benötigt viel Auslauf und das täglich. Eine gute Möglichkeiten seine Fähigkeiten zu fordern, ist die Teilnahme an Windhunderennen. Er eignet sich auch sehr gut als Reitbegleiter.

Teilen:

Kommentar hinterlassen