Gelbbacke

Die mitteldeutsche/ostdeutsche Gelbbacke ist ein Schlag der Altdeutschen Hütehunde und vom aussterben bedroht. In den neuen Bundesländern wird die Gelbbacke auch als „Altdeutscher Schäferhund“ bezeichnet.Gelbbacke altdeutscher hütehund altdeutscher schäferhund

Herkunftsland:
Deutschland

FCI-Nummer:
nicht FCI anerkannt

Schulterhöhe:
ca. 55 – 60 cm

Gewicht:
passend zur Grösse

Verwendung:
Zum Hüten, Treiben und beschützen von Schafen. Heute gibt es aber kaum noch Wanderschäfer und die Schläge des Altdeutsche Hütehundes sind vom Aussterben bedroht. Die Gelbbacke ist ein sehr guter Arbeitshund.

Farben:
Die typische Farbe ist schwarz mit loh. Diese Farbe ist auch namengebend, denn die lohfarbenen Abzeichen befinden sich unter anderem an der Schnauze bis zur Wange.

Die drei Farbschläge der Mitteldeutschen Hütehunde (Schwarzer, Gelbbacke und Fuchs)  werden untereinander verpaart und können gemeinsam innerhalb eines Wurfes auftreten.

Fell:
Es gibt bei den Hüthundschlägen kein einheitliches Aussehen. Es sind viele Fellvarianten möglich. Gelbbacken haben meist ein langstockhaariges Fell. Es kommen aber auch stockhaarige und rauhaarige vor. Das Fell ist dicht und wetterfest.

Wesen:
Auch im Wesen können Gelbbacken, je nach Typ, sehr unterschiedlich sein. Gemeinsam mit allen Altdeutschen Hütehunden haben sie aber ihren arbeitswillig, ihre hohe Lernfähigkeit und ein ausgesprochenenes Temperament. Die ausdauernden, intelligenten Hunde sind ziemlich eigenständig, robust und hart und somit nicht für jeden geeignet.

Haltung:
Die Gelbbacke ist durch die lange Zucht als Arbeitshund noch recht ursprünglich. Gelbbacken benötigen artgerechte Beschäftigung, sowohl körperlich als auch geistig. Durch seine Ausdauer eignet er sich aber auch für viele Hundesportarten.

 

Vielen Dank an Claus für die Bilder!

 

Galerie:

 

Teilen:

Kommentar hinterlassen

1 Kommentar

  • hallo bin erfahrener hundeführer habe zur zeit einen boarder 12 jahre habe die rasse goldbacke gesehen und gefallen an ihr gefunden habe schon einiges über sie gelesen möchte diese hunde gern mal in natura kennen lernen wer weiss wo ich einen züchter finde würde mich sehr über eure antworten freuen komme aus der plz 785**