Greyhound

Bild sendenHundeforumGalerieZüchter

Greyhound
Herkunftsland:
Großbritannien

FCI-Nummer:
10.3/ 158

Schulterhöhe:
Rüden: 71-76cm
Hündinnen: 68-71cm

Gewicht:
ohne Angaben

Verwendung:
Jagdhund: hauptsächlich zur Jagd auf Niederwild, Hunderennen, Begleit- und Familienhund

Farben:
Schwarz, Weiß; in allen Schattierungen Gestromt; Falb und Blau; auch in der Grundfarbe Weiß, gescheckt mit jeder dieser Farben.

Fell:
kurz, anliegend, fein und dicht

Wesen:
Der Greyhound ist ein stolzer, liebevoller, treuer, anschmiegsamer und ruhiger Hund. Die anpassungsfähigen Hunde brauchen immer engen Familienanschluss und sind am liebsten überall dabei. Der Greyhound hat einen großen Bewegungsdrang und einen ausgeprägten Jagd- und Hetztrieb.

Haltung:
Sowohl in der Haltung, als auch in der Pflege sind Greyhounds eher anspruchslos. Diese Hunde brauchen allerdings sehr viel Bewegung und der stark ausgeprägte Jagdtrieb sollte nicht unterschätzt werden. Ein laufen ohne Leine ist bei in den seltensten Fällen möglich. Um seinen Bewegungsdrang gerecht zu werden empfiehlt sich der Anschluss an einen Rennverein.

häufige Krankheiten:
– „Greysperre“

Teilen:

Kommentar hinterlassen