Presa Canario

Im Zuge der FCI Anerkennung der Rasse ‚Presa Canario‘ musste ein neuer Name gewählt werden. Unter der FCI ist diese Rasse nun unter dem Namen Dogo Canario bekannt. Ausserdem ist die spanische Dogge auch unter ihrer Ur-Bezeichnung ‚Alano‘ bekannt.

Durch die FCI Anerkennung wurde ein Standard für die Rasse geschrieben, woraufhin sich die Züchterschaft teilte. Einerseits die Zucht unter dem FCI nach neuem Namen und eng gefassten Standard, andererseits Züchter die den Presa Canario so weiter züchten mochten wie bisher. Das führt nun zwangsläufig zur Entwicklung zweier Typen.

 

-> Zur Rassebeschreibung: ‚Dogo Canario

Teilen:

Kommentar hinterlassen