West Highland White Terrier

Bild sendenHundeforumGalerieZüchter

West Highland White TerrierHerkunftsland:
Großbritannien

FCI-Nummer:
3.2/ 85

Schulterhöhe:
ca. 28 cm

Gewicht:
7-10 kg

Farben:
Ausschließlich in einfarbig weiß. Der Nasenschwamm ist schwarz, die Augen möglichst dunkel.

Fell:
Diese Hunde haben ein doppeltes, dichtes, welliges Fell. Das Haar muss regelmäßig getrimmt werden.

Verwendung:
ursprünglich zur Jagd und als Schädlingsvertilger. Heute als Begleit- und Familienhund

Wesen
Der Westi ist ein mutiger, sehr selbstbewusster, unerschrockener und lebhafter Hund. In der Familie ist er freundlich, treu und anhänglich. Insgesamt ist der Westi ein unkomplizierter, fröhlicher Hund, der jedoch auch eigensinnig sein kann.

Haltung:
Der Lebhafte Terrier benötigt immer genügend Auslauf. Er liebt Abwechslung und jede Menge aktion. Die meisten Westis leiben Spiele mit ihrem Besitzer (Ballspiele, tauziehen usw.).
Wind und Wetter machen ihnen nichts aus.

Rassetypische Krankheiten:
– Cranio-mandibuläre Osteopathie
Patellaluxation
– Allergien
– Kiefermissbildungen

#Galerie:

Teilen:

Kommentar hinterlassen