Einen Hund, nur wie?!...

Jack_Russel_Freak

Neues Mitglied
Hallo, als erstes ich bin Hunde_Freak... nur ich bekam mein altes Prof. nicht mehr zum laufen naja egal... an alle die nicht wissen was mein Problem ist, bitte lest mein thema dazu wenn ihr wollt.. Nun ja ich möchte euch in erster Linie informieren, wie es mir so geht, da jetzt ja schon einige zeit vergangen ist! Nun ja, ich habe meine eltern angesprochen, wieder und wieder... Nun habe ich mir follgendes überlegt, ich habe alle argumente die dagegen sind genommen, und versucht eine Lösung dafür zu finden... und siehe da nach einem halben Jahr habe sogar ich es geschafft Lösungen zu finden! Nun habe ich mehrere Seiten geschrieben, schön in einem Brief, am ende ein vertrag zwischen mir und meiner Familie (Nein, oma lebt nich bei uns!!!) Nun gut, wer das nun liest denkt doch der is verrückt, weil ich in der bestrafung etwas übertrieben habe, nur das soll meine Liebe zu Hunden zeigen... Ich wollte ja immer einen Labrador, nun er ist wirklich groß und es ist bestimmt überzeugender wenn ich einen etwas kleineren Hund mir wünsche... Ich habe nun viel über Jack russel herausgefunden, und ja, ich weiß das sie vom Bewegungsdrang her nicht anders sind als Labis... aber ich bin ja auch aktiv.. also wünsche ich euch viel spaß beim lesen meines Briefes an meine eltern... (Ich werde ihn im sommer ihnen geben, gleich mit meiner und der unterschrift meiner oma...) ach ja, namen habe ich nat. entfernt.. Nun viel Spaß:

Ein Hund

Was spricht dafür/dagegen

Und welcher überhaupt


Quellen:www.pedigree.de www.testedich.de www.galeria.de www.Hundeseite.de
www.der-Hundeprofi.de www.Hund.de www.Info.Hund-test.de www.Hundetest.de
Ergebnisse: www.pedigee.de = 98% Jack Russel 2% Deutscher Boxer
www.testedich.de = 98% Jack Russel 12% Deutscher Schäferhund
www.galeria.de = 64% Labrador 36% Towort
www.Hundeseite.de = 99% Jack Russel Terrier 1% American Dogge
www.der-Hundeprofie.de = 86% Deutscher Schweißhund 14% Tag Toggle
www.Hund.de = 94% Jack Russel 6% Dalmatiner
www.Info.Hund-test.de = 84% Münsterländer 16% Golden Retriver
Deutsche Domainbank - Domains schnell, einfach und günstig registrieren = 100% Jack Russel 0%_______

Resultat: Jack Russel und Deutscher Schweißhund
Begründung: Zitat Oben genannter Websites: „Sie sind ein sportlicher Typ, sie brauchen ein Energiebündel das mit ihnen durch Wälder rennt und mit ihnen aktiv spielt! Auch ruhig und besonnen soll er am Abend neben ihnen sitzen, und still halten können, in der Erwartung morgen wieder mit ihnen toben zu können!“
Jack Russel Wesen und Eigenschaften

Der Jack Russell Terrier ist in erster Linie ein Arbeitsterrier, ein Jagdhund. Er ist ein lebhafter, wachsamer, aktiver Terrier mit durchdringendem, intelligentem Ausdruck, kühn und furchtlos, freundlich mit ruhigem Selbstvertrauen (Auszug Wikipedia)






Gegen/dafür


Gegen Für

· Dreck
· Einen Freund für´s Leben
· Kosten
· Training selbst als auch Hund
· Verantwortung liegt bei den Eltern
· Sportliche Betätigung/Natur
· Ferien?! Wohin mit dem Hund?!
· Begleiter/kein Alleinsein

· Ausweg aus dem Alltag

· Einer der mir zuhört

· Training des Selbstbewusstseins

· Stärken des Sozialverhaltens



Wohin mit dem Hund


1. Möglichkeit: Großeltern/Oma kann mit Unterschrift bei Vertrag bestätigen, das sie solange wie sie in ihrer Wohnung lebt auf den Hund aufpasst während man im Urlaub ist
2. Ist Möglichkeit 1 nicht möglich trifft Möglichkeit 2 ein: Zant/Eichenau/ gibt an den Hund sofern Größe ca. Sulivan zu betreuen egal wann, kümmern, Fordern, Auslauf
3. Sind Möglichkeit 1 und 2 nicht möglich (Sehr unwahrscheinlich) trifft Möglichkeit 3 in Kraft: Pension. Eine Hundepension im Raum München kostet am Tag 10€ und bietet dem Hund Auslauf und Betreuung!

Was mit Krümel


Versetzung meines Hamsters in mein Zimmer, auf den Einrichtungsgegenstand Kommode, wo ein Hund mit Durchschnittsmaß Schulterhöhe 25cm (Jack Russel) nicht hinkommt.
Zucht/Züchtungsbetriebe


12mal in Bayern, Terminvereinbarung per Telefon/Email (mit dem Zuchtbetrieb .... “ habe ich bereits telefoniert)
Vertrag


Vertragsbeschluss zwischen:
(Zukünftiger Besitzer)
(1. Elternteil)
(2. Elternteil)

... ist berechtigt nach Absprache mit Züchter und Elternteil einen Jack Russel zu erwerben, zu trainieren, und zu halten, wobei wegen Versicherungsrechtlichen Gründen die Verantwortung bei beiden Elternteilen Liegt. ... ist verpflichtet, sich um das Tier bis zu seinem Tod zu kümmern und zu sorgen sowie um Auslauf und Gassi gehen zu kümmern. Ist dies nicht der Fall so wird ihm Computer (Laptop) entnommen, und erst nach 3 Wochen Arrestzeit wieder herausgegeben sofern er sich in diesen Wochen um sein Tier kümmert. Bei Urlauben/Ferien wird der Hund nicht mitgenommen, sofern es sich nicht um Kurzurlaub sprich 1 bis 3 Tage, innerhalb von 200Km des Wohnortes handelt. Werden diese Einschränkungen überschritten wird das obengenannte Familienmitglied ... kontaktiert, und um Betreuung des Hundes gebeten. (Unterschrift nötig) Hat diese Person keine Zeit sprich Verreist, kommt Familie Zant in Fall. Unterhaltskosten werden von den Elternteilen befriedigt, zusätzlich aber mit einem Zuschuss von ... (mir) Taschengeld im Wert von 10 Euro bezuschusst. Das Tier wird morgens mittags und abends bewegt, die alle (ich) übernimmt. Da das Tier (Jack Russel) zu kleinwüchsigen Hunden gehört ist folgender Plan für das Bewegen des Tieres einzuhalten: Morgens vor meinem Schulbeginn ist er verpflichtet das Tier eine Viertelstunde zu bewegen. Mittags ist (ich) verpflichtet das Tier je nach Tages-Auslastung seitens (ich) 1-3 Stunden zu bewegen wobei ein Durchschnitt von 2 Stunden innerhalb eines Monats zu erzielen ist. Abends ist (ich) dazu verpflichtet nach Abendessen den Hund draußen wiederum 45-60 Minuten zu bewegen, sowie vor Bettgang 15 Minuten. Muss das Bewegen des Hundes (Jack Russel) von Eltern ausgeübt werden, da (ich) keine Lust hat, so ist ihm die obengenannte Strafe zu erteilen. Wird drei mal die obengenannte Strafe erteilt, so ist (ich) verpflichtet 2 Wochen sich um das Wohlergehen des Hauses zu kümmern (Wäsche waschen, Spülmaschine aus/einräumen Rasen mähen/gießen etc.) Ist diese Strafe 2 Mal verhängt worden wird ihm eine weitere Arrestzeit erteilt wobei ihm der Pc für einen Monat entnommen wird. Diskutiert oder wiedersetzt sich Moritz Koeninger den Anweisungen der Erziehungsberechtigten so begeht (ich) Vertragsbruch, in der Folge werden ihm sämtliche elektronische Geräte ohne Diskussion abgenommen und auf eine Arrestzeit von 2 Monaten eingezogen und erst nach Besserung wieder herausgegeben. Allgemein wird die Computernutzung auf 1 ½ Stunden begrenzt, damit Zeit für Das Haustier entsteht. Bei Jeglicher Erkrankung seitens
Vertrag 2. Seite

(Ich) ist er weiterhin dazu verpflichtet sich um das Tier zu sorgen. Ist Dies mit Einverständnis von Seiten der Eltern nicht mehr der Fall so ist Moritz dazu verpflichtet sich um Bewegung des Tieres (Jack Russel) zu kümmern. Bei Erkrankung ist (ich) dazu verpflichtet sich um sein Tier (Jack Russel) zu kümmern, im weiteren muss er sofern es das hier festgelegte Krankenbudget der Eltern für das Tier (Jack Russel) überschreitet sich mit Geld in einer Höhe von 50 Euro bei den Medikamenten/Arztrechnungen einbringen. (ich) ist allein, sofern keiner den Willen dazu hat für die Erziehung des Tieres (Jack Russel) zuständig, und muss dem Tier (Jack Russel) die hier aufgelisteten Kommandos beibringen, sowie eine gesittete Verhaltensweise. Gelingt ihm das nicht, innerhalb eines möglichen Zeitraumes, so ist er zusätzlich dazu verpflichtet an Wochenenden eine Hundeschule zu besuchen, in welcher er lernt sein Tier (Jack Russel) zu erziehen. Bei Unterforderung, seitens des Hundes, ist zusätzlich besonderes Training zu verordnen welches zum Beispiel Flyball, oder Dogdancing beinhaltet. Folgende Tricks muss das Tier (Jack Russel) von Moritz Koeninger nach einem möglichen Zeitraumes beherrschen. „Sitz“, „Platz“, „Komm“, „Bleib“, „Aus“, „Gib Pfote“, „Den Namen des Tieres“ (Jack Russel).

[FONT=&quot]o [/FONT]Wir Elternteil sind damit einverstanden, und akzeptieren den obigen Vertrag zwischen (familie)
[FONT=&quot]o [/FONT]Ich (Oma) verpflichte mich hiermit mich um das Tier (Jack Russel) Während Fam. Koeninger im Urlaub ist zu kümmern, sofern ich noch in meiner Wohnung lebe und ohne Einschränkung gehen kann
[FONT=&quot]o [/FONT]Ich verpflichte mich den obig genannten Vertrag einzuhalten und weder über jegliche Strafen diskutieren noch über Gassi gehen bei schlechtem Wetter zu klagen.

Unterschrift:

(1.Elternteil) ______________________________________________

(2. Elternteil) ______________________________________________

(Ferien-Sitter) ______________________________________________

Ich hoffe es klinkt überzeugend?! Was sagt ihr dazu?!
Nun, damit auch wirklich nichts schief geht möchte ich 1 tag bevor der Übergabe des Briefes schon mal einen Korb leine usw. kaufen damit sie nicht mehr zurück rudern können... Was sagt ihr zu meiner Idee?!

Freue mich auf anregungen, Tipps, Idee, Kritik

Lg

Moritz
 

Ähnliche Themen


Oben