Erfahrungsberichte gesucht!

chestnut

Neues Mitglied
Her mit euren Erfahrungen!

Welches Trockenfutter sind wirklich gut? Und welche Sorten sollte man lieber im Regal stehen lassen? ;)

Würde mich über viele Antworten freuen!
 

PiLy

Hundemutti
mein Pino bekommt das Tofu von Platinum. er liebt diese Futter. wenn er dann doch mal Nassfutter will, bekommt er das von Rossmann. Das verträgt er gut und frisst es auch nicht wirklich oft. Lilly bekommt Lightfutter (Nassfutter) von Activa aus dem Futterhaus. Sie hat schon 2,5 Kg abgenommen.
Pino dagegen hat ein Kg zugenommen....ich weiß gar nicht wieso *kopfkratz* naja zu dick ist er nicht :D
 

Isabel

Foren-Guru
Wir lassen jedes Trockenfutter im Regal stehen. Bei uns gibt es rohes Fleisch, Gemüse und Reis oder auch manchmal gekochtes Hühnchen mit Reis und Gemüse.

Alle 4 wollen kein Trockenfutter, das haben wir im Urlaub mal versucht. Diese Gesichter werde ich nicht vergessen.....
 

Amalia

Gesperrt
Hallo zusammen,

meiner bekommt auch ein Trockenfutter von Platinum und es läuft damit auch alles sehr gut. Er verträgt es gut und deswegen belasse ich es auch dabei. An Leckerlis hatte ich letztens welche von Beneful ausprobiert. Die fand er auch sehr gut und hat sie ebenfalls vertragen. Doch letztens hatten wir Besuch und sie hatte uns auch Leckerlis mitgebracht. Ich meine, dass die von Pedigree waren. Die hat er überhaupt nicht vertragen. Wir vermuten, dass er wirklich starke Magenschmerzen hatte, da er sehr unruhig war und auch nachts nicht schlafen konnte. Habe hier aber einen interessanten Artikel gefunden. Dort wird Trocknfutter getestet. :) Vielleicht ist ja etwas passendes für dich und deinen Kleinen dabei.

Ich hoffe, ich konnte helfen. ;)
 

carla

Aktives Mitglied
Wir haben früher immer Frolic gefütter sind aber mittlerweile auf Bio Trockenfutter umgestiegen. Entweder Adult Geflügel oder Dehner Best Nature Adult. Da kann man nichts falsch machen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mogli

Bärchenbesitzer
Sorry aber Frolic ist das schlechteste was man füttern kann, ich kenn keinen Hund der davon nicht derbe Magenprobleme bekommt, obwohl sie ganz verrückt danach sind.
Ich würde die Finger davon lassen.
 

Rolf

Mod-Admin
Teammitglied
Carla hat ja bereits von Frolic auf ein anderes Futter umgestellt.



Klar fahren viele Hunde total auf Frolic ab - bei den himmelvielen Lockstoffen, die da drin sind...
 

Mogli

Bärchenbesitzer
Hab ich auch so verstanden Rolf.

Wollt es nur deutlich machen für die anderen, die vielleicht füttern, das kann einfach nicht gut sein.
 

Ähnliche Themen


Oben