HItze - mein Hund hat einfach kaum Hunger

Er frisst derzeit nur die Hälfte von dem, was er sonst futtert. Kennt ihr das auch von euren Schnauzen, dass sie bei der Hitze einfach kaum was mögen? Bei uns ists in der Wohnung genauso warm wie draußen - fast 30 Grad.
 

Rolf

Mod-Admin
Teammitglied
Nein, bei meinen zwei Fellnasen spielen in Bezug auf Fressverhalten bei hohen Temperaturen keine Rolle.
Aber ich kenne einige Hunde, die bei hohen Temperaturen weniger futtern als sonst. Vielleicht kannst Du Deiner Fellnase eine gelegentliche Abkühlung geben.
 

Gina84

Mitglied
Einige Katzen mögen es, wenn man denen ein nasses kaltes Handtuch drüberlegt oder wo sie sich drauflegen können. Vielleicht probierst du das mal aus? Hilft vielleicht nicht unbedingt beim Fressen, aber allgemein :)
 

Scanny

Alter Hase
Nein, meinem Hund ist die Temperatur auch egal ^^ zumindest was den Appetit angeht.

ich denke, ich würde dann eher in den kühlen Morgen- bzw abendstunden das fressen geben - vielleicht hilft das.

Hundeeis war und ist hier auch immer sehr beliebt.
Infos über Menge und Inhalt von selbsgemachtem Hundeeis gibt es im internet zu finden.
 
Ja, er frisst schon - nur halt weniger, weil unsere Wohnungstemperatur genauso ist die die Außentemperatur (reine Südseite)
 

Gina84

Mitglied
Hmm naja aber wenn er generell trotzdem noch frisst, ist es doch eientlich noch okay oder? Hauptsache er trinkt genug und die Idee mit dem Hundeeis find ich genial! :D Wir Menschen essen ja auch meistens etwas weniger, wenn es so heiß ist
Ich hatte diese Probleme bisher zum Glück nicht
 

Ähnliche Themen


Oben