Hüten

escada

Foren-Legende
Das ist ja ein ganz knuffiger Neufi.
sie ist mir auch nicht von der seite gewichen,
hat mich morgens geweckt indem sie sich mit den pfoten und der schnautze an die matratze legte und hat ein leises viepen von sich gegeben.
hat keine wasserpfütze ausgelassen und war auch sehr verschmust.


Im Herbst letztes Jahr habe ich bei einem trial (Hütewettbewerb) zugeschaut. Eine Hundeführerin hat in Rekordzeit das Einpferchen geschafft. schaut selbst.

schade dass man nicht mehr sieht, aber das ging schnell...
 

abc gogo

Foren-Guru

auch wenn man einen hund für eine zeit zur pflege hat, lebt man doch richtig zusammen.
deshalb gefällt mir diese rasse doch auch so gut.
der karakter, die gemütlich- und gelassen-heit...
sorry,habe gedacht du hast der neufi nur par tage in urlaubszeit der leute...
bei dir gehabt.
ja,di sind genau so ab eine bestimmte alter.meine eine kunde hat eine mädschen geholt.erste 4 monate hat nur geschlafen und gegessen.wenig ,sehr wennig gelaufen.jetzt mit 13 monate ist wie eine rakete.sturmisch,lebhaft und am neuestem gerade in pubertät zeit.josef hat ganz schon viel zutun in spielen und toben mit holly.in hundeschule ist sie großte in ihren älter und räumt alles auf.wenn ist hunde platz leer weil hat alle aufgemischt, leg sie sich in der mitte und beobachtet was komm den nächste wo kann sie seine pfote machen.ihre süß,hat sie gute schans da ist bei seine frauchen schon lange nr.1
 

campino4

Aktives Mitglied
ich weiß dieser thread ist schon ein wenig älter, rolf du hast deine hunde zum hüten ausgebildet, finde ich ja klasse. wie geht man sowas denn an?
 

Rolf

Mod-Admin
Teammitglied
Habe mal diesen Thread wieder belebt.
Diejenigen von Euch, die etwas länger im Forum sind, können sich bestimmt noch daran erinnern, dass ich mich mit Liska für die Hüteeuropameisterschaft qualifiziert und auch teilgenommen habe. Da Liska inzwischen älter ist habe ich damals gedacht, dass das wohl mein letztes grösseres Hüteevent sein würde. Gut, von Tessa wusste ich da noch nichts, sie war damals ja noch nicht einmal geboren.

Tessa hat ihre Hüteausbildung inzwischen gut abgeschlossen. Am kommenden Wochenende bin ich zum Hüten mit einem Schäfer verabredet. Und Tessa kommt allein mit, da sie inzwischen selbständig zu Hüten in der Lage ist. Wenn sie ihre Arbeitsergebnisse der letzten vier Mal bestätigen kann, nehme ich sie im Frühjahr zum Ausstallen mit. Liska ist an der Furche nicht mehr so schnell, so dass sie hinter dem Vieh arbeitet, um das Vieh am Laufen zu halten. Die Furchenarbeit macht Tessa dann ganz allein.

Und wenn das klappt, juckt es mir schon wieder in den Fingern, mit Tessa an einem Hütewettbewerb teilzunehmen, was ich ja schon abgehakt hatte und Benny sich nur sehr bedingt für Vieh interessiert. Allerdings würde ich dann bei einem kleinere trial=Hütewettbewerb der Klasse 2 beginnen.

Für diejenigen unter Euch, die sich für unsere Teilnahme an den Hüteeuropameisterschaften interessieren, gibt es hier einen Link dahin. http://www.hundeseite.de/hundeforum/offtopic-forum/trial-888-13.html
 
Zuletzt bearbeitet:

Rolf

Mod-Admin
Teammitglied
Nein, Tessa ist kein Border Collie, vielmehr eine Australian Shepherd. Als Border hätte sie eine weisse Halskrause. Aber auf den ersten Blick geht Tessa als Border Collie durch.

Im Furche laufen sind die Australian Shepherds genau so gut wie die Border Collies - zumindest war das bei meinen früheren Aussies so.

Bis Ende Mai dieses Jahres hatte ich noch zwei Border Collies, mit denen ich hüten war und auch auf einigen Hütewettbewerben, den trials.
 

Rolf

Mod-Admin
Teammitglied
Ja, das Altdeutsche Hüten war sehr stark auf Furche laufen betont.
Gerade Schafe haben Angst vor den Hunden. Deshalb geben sie gern mal ihren grossen Drang des Herdenlaufens auf und vesuchen nach rechts oder links abzuhauen. Und dafür ist Furche laufen an den Schafen wichtig, also auch die Flanken abzulaufen.
 

Mogli76

Alter Hase
Rolf ich hab gesehen du warst auch schon in den NL zum hüten. Kennst du zufällig auch die Wiet van Dongen. Da stammt Emil ab.
 

Rolf

Mod-Admin
Teammitglied
Frau Wiet van Dongen bin ich vor etlichen Jahren auf zwei verschiedenen Hütewettbewerben begnet. Wenn ich das richtig erinnere lebt sie in oder bei NL-Enschede und betreibt u.a. eine sehr erfolgreiche Border Collie-Zucht. Auch als Züchterin genießt sie einen ekzellenten Ruf. Außerdem ist sie eine sehr gefragte Dozentin bei Hüteseminaren seinerzeit gewesen.

Mit meinem früheren BC-Rüden "Berrie" habe ich auch an einigen Hütewettbewerben teilgenommen. Da waren wir noch absolute Anfänger ohne jedwede Erfahrung. Nach einem ersten Lauf im Wettbewerb sprach mich eine Dame an und gab mir sehr wertvolle Tipps für den zweiten Lauf. Als die Dame dann zum Kaffeetrinken ging, sprach mich jemand an und fragte, ob ich nicht wüsste wer denn wohl die Dame sei. Ich wußte es nicht und er sagte mir dann, dass es Frau van Dongen gewesen sei.

Bei dem zweiten Treffen mit ihr sprach sie mich direkt auf das erste Treffen an und wir kamen in ein längeres Gespräch. Zu meiner damaligen BC-Hündin "Liska" hatte sie einige Fragen und sie hat sich unseren Lauf durch den Parcours angeschaut. Anschliessend hat sie uns gelobt und sie meinte, dass ich schon sehr viel gelassener und auch erfahrener geworden sein, so wie ich Liska geführt hätte. Über dieses Kompliment habe ich mich sehr gefreut.

Danach haben wir uns nicht mehr wiedergesehen - hat sich nicht ergeben.

Wenn Ihr bei Frau van Dongen einen BC gekauft habt, habt Ihr einen supertollen Hüter aus einer herausragend guten Zucht erworben. Glückwunsch dazu.
 

Mogli76

Alter Hase
Hallo Rolf,

Danke für deine Antwort. Ich habe bis jetzt auch nur gutes über Wiet van Dongen gehört. Kenne sie aber nicht persönlich. Emil kommt nicht von ihr aber der Deckrüde also quasi Emils Papa gehört ihr, BaW Sean. Ein beeindruckender Rüde. Habe Hütevideos von ihm gesehen und war beeindruckt mit welcher Ruhe er arbeitet.

Gruß Mogli
 

Lucy

Foren-Guru
Danke Rolf für das teilen des Videos. Also, sollte Lucy doch nicht ohne Hütetätigkeit ein erfülltes Leben führen, werde ich mir auch eine Truppe Prottakonisten suchen. (Lach)
Viele Grüße
Heike mit Lucy
 

Thread starter Ähnliche Themen Forum Replies Date
Ute Hunde Sport 12
Rolf Offtopic Forum 40

Ähnliche Themen


Oben