Kleiner Hund bellt und rennt mir nach.

  • Themenstarter Manfred Seigfried
  • Datum Start
M

Manfred Seigfried

Guest
Ich habe nichts gegen Hunde und habe selber Katzen. Der Hund meiner Nachbarin bellt ständig macht aber nichts solange er alleine ist. Hat die aber Besuch und die sitzen auf der Terasse ändert sich sein verhalten. Sobald ich dann in meinen Garten will bellt er mich an und rennt mir nach die Besitzerin ruft nur mal kurz den Namen und lässt ihn machen. Teilweise finden die das dann noch Lustig und lachen. Ich selber habe keine Angst nur glaube ich das er irgendwann mal beißt. Reden hilft nichts habe ich schon versucht und bin nur Beleidigt worden. Wie soll ich mich Verhalten will den Hund nichts böses?
Für Tips und Ratschläge bin ich offen und Dankbar.
 

Isabel

Foren-Guru
Wie wäre es mit einem weiteren Versuch eines offenen Gespräches mit der Nachbarin?

Sollte dies nichts bringen, hilft ein Zaun, falls dies die örtlichen Gegebenheiten zulassen.
Der Zaun hilft zwar nicht gegen das Gebell, aber würde Dir die Sicherheit geben, nicht gebissen zu werden.

Kommen beide Möglichkeiten nicht in Betracht, dann bleibt nur noch der zivilrechtliche Weg. Nicht schön, aber Unstimmig-
keiten mit Nachbarn kommen leider häufig vor.
 
M

Manfred Seigfried

Guest
Leider muss ich über die Terasse um in meinen Garten zu kommen. Gespräche sind leider ohne Erfolg geblieben endet mit Beleidigungen. Vermieterin äußert sich auch nicht dazu.
M.f.G.
 

Isabel

Foren-Guru
Außer des zivilrechtlichen Weges sehe ich dann nur noch eine Möglichkeit, freunde Dich mit der Nachbarin und dem Hund an.
Dann freuen sich beide, wenn Du über die Terrasse gehst.
 
M

Manfred Seigfried

Guest
War mit dem Mann befreundet der leider vor kurzen Verstorben ist. Die Tochter hat eine Tüte aus dem dritten Stock geworfen und dabei mein Auto getroffen. Auf Anfrage wie sie den Schaden regulieren will hat sie mir gesagt du willst dich doch nur auf meine Kosten Sanieren du Ar...
Auf den kosten bin ich natürlich sitzen geblieben weswegen ich bestimmt keine Freundschaft mit denen suche. Desweiteren gehen die einkaufen oder sonst wohin und lassen den armen Hund im Treppenhaus alleine zurück, wobei genau da bellt er zwar macht aber nichts.

Edit: Bitte keine Vulgärausdrucke.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Klabauter

Mitglied
"Bewaffne" dich mit einer kleinen Spritzwasserflasche. Sobald er auf dich zurast und kläfft, schick ihm einen Strahl rüber. Das tut ihm nicht weh, zeigt ihm aber: >Moment mal, SO nicht mit mir<
 

Ähnliche Themen


Oben