Hündin wird extrem nervös auf dem Hundeplatz

Borderhexe

Neues Mitglied
Hallo , ich habe eine 1,5 Jahre alte Border Hündin mit der ich sehr gerne auf dem Hundeplatz arbeiten würde .Leider dreht sie mir so hoch das ein arbeiten fast unmöglich ist .Sie zeigt dann Übersprungshandlungen , kläfft mich an , springt mich an und versucht mir auch in die Hände zu schnappen . Zu Hause ist sie der liebste , ausgeglichenste Hund und beim Gassi gehen sehr gut zu führen und jederzeit abrufbar . Sie wurde sehr spät das erste mal läufig - erst mit 16 Monaten . Meine Hundetrainer sind auch mit ihrem Latein am Ende .Wenn sie so hochfährt kriege ich sie kurzzeitig mit Suchspielen runter .Ich versuche sie auch mit Impulstraining ruhiger zu kriegen oder wir stehen in einer Ecke des Platzes dumm herum .Sobald wir dann wieder mit Unterordnung anfangen geht das Theater wieder los !Habe auch schon andere Hundeplätze auf gesucht sie zeigt jedoch überall das gleiche Verhalten .Vor ihr hatten wir 14 Jahre eine BC Hündin mit der wir auch Ths usw. gemacht haben. Habt ihr irgendwelche Ideen wie wir das in den Griff kriegen ? Hattet ihr auch solche Probleme mit eurem Hund ? Danke für alle Infos !Gruß Thomas und Arina
 

Scanny

Alter Hase
Hi,

wie lief das denn ab auf den Hundeplätzen bei denen du warst?
Und was habt ihr alles schon probiert?
Wann fängt sie denn an hochzudrehen? Auf dem weg zum Platz schon? Auf der Wiese? wenn du Anforderungen an sie hast? Wenn sie die anderen Hunde sieht und nicht zu ihnen kann?

Ich war bisher nur auf einem Hundeplatz (auch nur 3x)
Dort haben erst alles Hunde gemeinsam ne Toberunde/Kennlernrund gehabt - da war die größte Spannung und die gröbsten Bedürfnisse (Kontakt aufnehmen, Platz kennen lernen, toben/rennen) erst mal befridigt und die Hunde konnten sich besser konzentrieren)

Ist das bei euch auch so? Wenn nicht, vielleicht wäre das eine Möglichkeit? (In Absprache mit den Trainern und anderen Hundehaltern)

Oder vielleicht gibt es die Möglichkeit, in Absprache mit den Platzbesitzern, dass du außerhalb der Trainingszeiten mit deinem Hund den Platz besuchst.
Dann seid ihr erstmal alleine da, du setzt dich hin und lässt die Hündin den Platz erkunden. mach nichts aufregendes, kein Spiel, kein Toben.
Vielleicht habt ihr Entspannungsübungen? Das ein paar mal.
Vielleicht verbindet sie dann den Platz mit "Ruhe" udn sie kennt ihn schon gut.
Vielleicht könnt ihr auch erstmal ohne Hunde ein bisschen ruhig üben (wenn sie nicht hochfährt).
Also Beifuss üben, Bleib usw. Kleine Teile aus der "Unterordnung" (da kenne ich mich nicht aus welche Übungen man da macht)

Hast du schon mal etwas von konditionierter Entspannung gehört? Vielleicht wäre das eine Möglichkeit für euch. (Aber das dauert etwas länger bis sie dann an einem so aufregenden Ort wie einem Hundeplatz runterfahren kann denke ich. Aber eine "Hauruck.Methode" gibt es hier vermutlich auch nicht).
Hier wird es ganz gut erklärt:
https://www.angsthund.de/content/training/konditionierte-entspannung/

Vielleicht sind auch die vielen Hunde sehr ablenkend (ich weiß ja nicht mit wie vielen Teams ihr zusammen trainiert?)
Es könnte helfen erstmal nur mit 1 oder 2 Hunden kleine Übungen zu machen.
Mach mit nem befreundeten Hundehalter nen Spaziergang. dann baut ihr unterwegs 10 Minuten gemeinsame kleine Übungen ein.
So dass sich deine Hündin einfacher konzentrieren kann wenn ein anderer Hund in der Nähe ist.
Kann mand ann ja wahlweise auch mit 2,3 ode rmehr Hundehaltern außerhalb des Hundeplatzes machen.

Ich bin in einer örtlichen "Hundetreff" Gruppe meiner Heimatstadt auf facebook.
Wenn ich Lust auf n Hundetreffen mit neuen Hunden habe, schreib ich da was rein "Wer hat Lust auf ne Toberunde, Ort, Zeit, usw." das geht wirklich gut.
Ich könnte auch reinschreiben "Wer hat Lust mit uns n bisschen zu üben? Bitte erstmal nur ein Hund - bisschen toben und spazieren, dann 10 Minuten an der Leine üben (Tricks, Beifuss,) und dann weiter gehen"
Ich denke da würden sich einige melden und mitmachen wollen.

Ich denke wichtig ist es auch, dasss du erstmal von deiner Hündin Dinge verlangst, die sie ganz sicher shcon kann. Die ihr leicht fallen.
 

Ähnliche Themen


Oben