Urlaub mit Hund nach Schweden

Lisam

Neues Mitglied
Hey zusammen,

Nach langem schauen bin ich nun auch hier gelandet :)

Ich habe folgende Frage und hoffe das mir jemand eine Antwort drauf geben kann.

Wir wollen dieses Jahr erneut nach Schweden reisen und diesmal mit unserer Amerikanischen Bulldogge.

Wir würden wieder über Dänemark sowie Norwegen reisen.

Nun weiss ich allerdings nicht ob wir sie ohne Probleme auch durch die Länder bekommen oder ob es hier auch Verbote für die Durchreise gibt.

Ich hatte bereits im Internet geschaut und wurde allerdings nicht schlau daraus, da überall immer etwas anderes stand.

Und bevor es dann zu Komplikationen kommt, möchte ich über alles Bescheid wissen und mich vorbereiten bzw verhindern das es dazu kommt.

Was Sie für impfungen ect benötigt das ist mir bekannt - wir waren vor ca 3 Jahren mit unseren Shitzu bereits einmal in Schweden.

Ich bedanke mich bereits jetzt schonmal ganz herzlich für die Antworten :)
 

bluedragongirl

Foren-Legende
Hallo Lisam

Soweit ich weiß darf man mit einer verbotenen Rasse Durchreise (Dänemark) in Norwegen ist die Amerikanische Bulldogge nicht verboten bzw. Steht nicht auf der verbotsliste. Aber man sollte nachweisen können das es sich um eine Amerikanische Bulldogge (Papiere, Stammbaum, Gentest) handelt und nicht um eine verbotene Rasse oder ein Mix davon.



Und hier der Spießrutenlauf wenn man nur mit einem Normalen Hund durch Skandinavien reisen will (verbotene Rassen sind hier auch aufgeführt)
 

Ähnliche Themen


Oben