Baden

Isabel

Foren-Guru
du weißt schon, das es schädlich für die haut der hunde ist so oft zu baden (falls du überhaupt einen hund hast!!)??
PiLy, das weiß sie, sie oder er ist ein Troll, hat weder einen Hund, dafür aber reichlich Langeweile.

Wenn jemand, der so angemacht wird, weiter macht, dann ist es augenscheinlich ein Troll. Ich habe sie jetzt noch einmal reichlich gefüttert, sie oder er sitzt jetzt auf dem Sofa und freut sich. Wenn wir ab sofort die "Dame" ignorieren, und zwar alle, wird sie von allein aus dem Forum verschwinden.
 

Zorro90

Moderator
Teammitglied
Wieder zum Hundebaden:

Mann, Mann, Mann, was hab ich hier nur für ein Schweinchen sitzen. Er wurde in seinen 5 Jahren noch nicht einmal mit Shampoo gebadet.

Okay, nach seinem Mäusebad bekam er draußen eine ausgiebige Dusche mit dem Schlauch und Tomatensaft spendiert. Der hat aber auch gestunken wie ein Pumakäfig. Einfach nur bäääääh
 

Rolf

Mod-Admin
Teammitglied
Hallo Rosi, da muss ich mal dumm fragen - Diesel hat ein "Mäusebad" genommen? Bitte, was ist das? Habe noch nie davon gehört/gelesen.
 

Zorro90

Moderator
Teammitglied
Rolf,

Diesel ist ein Mäusekiller wie Lucy. Eine gute Zeitlang hat er die Mäuse vor der Terassentür deponiert. Als wir aber die Teile entsorgt hatten, meinte das Cattletier die Mäuse sind unter seinem Lieblingsbusch besser aufgehoben.

Dann gut reifen lassen und sich mit Genuß darin wälzen, zum Glück ist Diesel einigermaßen kurzhaarig, einem Besitzer von langhaarigen wünsche ich das wirklich nicht!
 

PiLy

Hundemutti
Da habt ihr recht. Von nun an werde ich die Beiträge von Amalia, Laurii, Superhundi und dem vierten im Bunde (komme nicht auf den Namen gerade), ignorieren.
 

Rolf

Mod-Admin
Teammitglied
Rolf,

Diesel ist ein Mäusekiller wie Lucy. Eine gute Zeitlang hat er die Mäuse vor der Terassentür deponiert. Als wir aber die Teile entsorgt hatten, meinte das Cattletier die Mäuse sind unter seinem Lieblingsbusch besser aufgehoben.

Dann gut reifen lassen und sich mit Genuß darin wälzen, zum Glück ist Diesel einigermaßen kurzhaarig, einem Besitzer von langhaarigen wünsche ich das wirklich nicht!
Danke für die Info. Hätte nicht gedacht, dass sich das Dieseltier in den toten Mäusen wälzt. Aber gut - jedem Tierchen sein Plaisierchen.
 

mullewapp

Aktives Mitglied
Hihi, zwei von fünf springen vor mir in die Dusche wenn ich gerade will, dann weiß ich das es an der Zeit ist fünf Hundeblumen zu machen ;-)
Meist alle acht Wochen passiert des...
Sieht euer Badezimmer dann auch immer aus wie ein Wasserschlachfeld mit ordentlich Haaren?
 

Lucy

Foren-Guru
Nein, unsere wasserscheue verzauberte Prinzessin würde mir/uns niemals das Bad streitig machen. Trotzdem vermisse ich nichts, denn auch meine Tochter oder meine bessere Hälfte können das Badezimmer in dem von dir beschriebenen Zustand verlassen.
Viele Grüße
Heike mit Lucy
 
E

Elvira B.

Guest
Ich hab ja Geli früher vor jeder Schur geduscht, durch ihr vielen Allergien, auch der Haut, hab ich das nun seit ca. einem Jahr unterlassen, mit Erfolg.

Sie macht sich nich dreckig, sie geht durch keine Pfütze, wälzt sich nich, nich mal auf der Wiese, sie geht nich ins Unterholz, nüscht, ich brüste sie täglich sehr gut, mit ner ordentlichen Bürste, die Füßchen mach ich ihr sauber und gut.

Ihre schuppige Haut ist wieder so gut wie neu und da sie auch sehr wasserscheu ist, will ich ihr mit dem Duschen auch keinen Stress mehr machen, ich dusche sie nur noch, wenns nich anders gehen sollte, dazu müßte sie sich schon mal im Kuhfladen wälzen oder ein Schlammbad nehmen ;) das wird aber in diesen Leben nicht passieren :)
 

MelanieH

Mitglied
Ich halte auch nichts davon, den Hund regelmäßig zu baden...
Klar, mit Wasser abspülen nachdem er sich eingesaut hat ist vollkommen legitim, aber jeden dritten Monat einen Badetag mit Shampoo einzulegen finde ich doch schon ein wenig.. ich weiß nicht. Das kann der Haut des Hundes schaden und ansonsten sehe ich da auch keinen wirklichen Sinn dahinter - nur, damit der Hund gut riecht? Es ist und bleibt nun mal ein Hund, der auch nach diesem riecht, das weiß man doch vorher...
 

Brigitte

Mitglied
Also Ayla wird auch nur gebadet wenn es wirklich unumgänglich ist und kein Bach in Sicht. Sie hat eine Vorliebe für Mist (frisch - stinkt erbärmlich) und leider auch manchmal für das was wir so abgeben:confused: Hier bei uns sitzen oft Angler, tja und dann...... da muss ich sie richtig baden. Geht nicht anders. Meistens aber merke ich wenn sie sich wälzen will. Dann guckt sie vorher so merkwürdig :eek: Wenn ich dann "!NEIN" sage ist es auch gut.

Diese Hundewaschanlage ist ja witzig. Hab ich überhaupt noch nicht gehört, dass es sowas gibt. Naja..... wir leben auch auf dem Land!!

LG Brigitte
 

lisa854

Mitglied
Wir baden unseren Hund immer nach Bedarf.

Wir nehmen aber grundsätzlich nur Babyshampoo für unseren Hund. er kann irgendwie kein hundeshampoo vertragen
 

Warmy

Mitglied
Im Frühling, Herbst und Winter kommt der Große nicht in die Wanne.
Im Sommer dafür durchaus einmal im Monat, weil er im Sommer täglich baden geht und dann einfach anfängt zu stinken und das möchte ich in der Wohnung nicht. Also kommt er gerade im Juli und August einfach einmal in die Wanne und gut ist :)
 

Superhundi

Altbekanntes Mitglied
Nur wenn es sein muss. Indikatoren sind Geruch und Dreck. Nur so, weil halt soundsoviele wochen rum sind, halte ich für Blödsinn. Hund sieht das genau so, der stimmt immer ein Protestlied an dabei, und will weg.............
 

steffi

Mitglied
Wie oft wascht ihr euren Hund?

Hallo zusammen,

ich stelle mir gerade die Frage, wie oft man seinen Hund waschen sollte, da ich nicht denke, dass man ihn erst dann waschen sollte, wenn er "riecht".

Dementsprechend wasche ich meinen Bello aktuell wöchentlich, bin mir jedoch nicht sicher: ist das nun wenig, viel oder völlig in Ordnung?

Mich würde mal interessieren, wie oft ihr euren Hund wascht?

Danke und viele Grüße
Steffi
 

Rolf

Mod-Admin
Teammitglied
Hallo Steffi, wenn Du Dir dieses gesamte Thema hier durchliest, wirst Du zu der Erkenntnis kommen, daß Deine Frage hier erschöpfend und abschließend beantwortet wurde. Da bringt es rein gar nichts, wenn eine bereits beantwortete Frage noch einmal gestellt wird. Offensichtlich ist es zu viel verlangt, daß die threads vorher gelesen werden, also bevor ein neues post diesbezüglich geschrieben wird.

Danke Heike, daß Du den link gesetzt hast.
 

Elffinchen 40

Alter Hase
Liebe stefi...noch mal....eigentlich gar nicht nur wenns wirklich sein muss,meine war das letzte mal vor 1,1/2 jahren in der Wanne .
 

steffi

Mitglied
Hi zusammen,

danke für eure Auskunft. Habe mir alles durchgelesen und nun selbst festgestellt, dass das Thema total überbewertet ist..

genießt das Wetter! :)
 

Oben