Gute Rassen für die Älteren

Jörgi

Mitglied
Moin liebe Community,

Ich bin der Jörg, 68 Jahre alt und suche nach dem Tod meiner Hündin letztes Jahr aktuell nach einem Gefährten der genauso wie ich auch ein Senior ist. Ich dachte da an eine Adoption aus dem Tierheim. Dadurch können wir beide uns noch ein paar schöne Jahre zusammen machen. Für einen jungen Hund bin ich einfach nicht mehr fit genug. Habt ihr gute Rassenvorschläge? Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?

Liebe Grüße und bleibt Gesund!
Euer Jörg
 

Jörgi

Mitglied
Nochmal hallo zusammen,
Weil leider niemand auf meinen Eintrag geantwortet hat dachte ich, ich schnüffle selbst mal nach und lasse mich beraten :D
Im Tierheim in meiner Nähe habe ich von einem wirklich tollen 10 Jährigen West Highland White Terrier gehört der, genauso wie ich, einen netten Seniorenpartner sucht. Gestern war ich schon zum 3. Mal mit ihm Spazieren und was soll ich sagen, wir sind jetzt schon die besten Kumpels. Ich habe mich jetzt dafür entschieden mit dem "kleinen" eine Senioren-WG aufzumachen. Hat einer von euch Erfahrungen mit der Rase gemacht? auf Kommandos reagiert er top und man kann noch ne ordentliche Runde mit ihm Spazieren gehen was schön für uns beide ist :)
 

Rolf

Mod-Admin
Teammitglied
Hallo Jörgi, wie schön, dass Du einer Fellnase aus dem Tierheim ein neues Zuhause gibst. Ich wünsche Euch eine wunderschöne gemeinsame Zeit.

Zu den West Highland Terriern kann ich nichts beitragen, da ich viel zu wenig von dieser Hunderasse kenne.
 

Isabel

Foren-Guru
Das sind doch mal gute Nachrichten, Jörgi. Selbst habe ich keine Erfahrungen mit Westies. Aber Freunde von uns haben einen.
Die sind sehr witzig, vielleicht ein wenig eigensinnig. Du wirst ganz viel Spaß haben, das ist sicher. Ich wünsche Euch ganz viel
Spaß mit Eurer "Senioren-WG". Meine 14-jährige Labrador-Mischlingshündin war heute 20 km unterwegs, die steckt das locker
und mit Freude weg. Also, auf geht's, wie heißt er oder sie denn? Stelle doch bitte mal ein Foto ein. Ich bin ja so gar nicht neugierig.....
 

Jörgi

Mitglied
Das sind doch mal gute Nachrichten, Jörgi. Selbst habe ich keine Erfahrungen mit Westies. Aber Freunde von uns haben einen.
Die sind sehr witzig, vielleicht ein wenig eigensinnig. Du wirst ganz viel Spaß haben, das ist sicher. Ich wünsche Euch ganz viel
Spaß mit Eurer "Senioren-WG". Meine 14-jährige Labrador-Mischlingshündin war heute 20 km unterwegs, die steckt das locker
und mit Freude weg. Also, auf geht's, wie heißt er oder sie denn? Stelle doch bitte mal ein Foto ein. Ich bin ja so gar nicht neugierig.....
Danke Isabel, ich bin auch sehr glücklich! :)
Wow 20km ist schon eine Nummer, klasse das sie das noch so gut wegsteckt das freut mich!
Er heißt Benno, finde ich auch super als Namen! Ein Foto habe ich bislang nicht, werde aber eins reinschicken sobald ich ihn aus dem Heim habe (holen ihn voraussichtlich nächste Woche ab), finde es toll dass es so schnell geklappt hat :)
 

Ähnliche Themen


Oben