1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bei uns ist nun auch ein Border Collie eingezogen :-)

Dieses Thema im Forum "Border Collie Forum" wurde erstellt von Ute, 29. Januar 2016.

  1. bluedragongirl

    bluedragongirl

    Foren-Legende
    Registriert:
    10. September 2013
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    167
    Ort:
    Landkreis Berchtesgadener Land
    Nein am Anfang hat sie auch nur beobachtet, jetzt wird kommuniziert... Sie hat aber auch direkten Kontakt mit den Frettchen, hin und wieder nehme ich sie bei den Gassigängen mit. Ich vermute auch das Frettchen offener und neugieriger sind wie die Nerze. Meine Frettchen wollen immer ganz genau wiesen wer da am Gehege ist.
     
    Ute gefällt das.
  2. Anzeige



    sehen keine Werbung.
  3. Rolf

    Rolf

    Border Collie & Aussiefan
    Registriert:
    8. Februar 2011
    Beiträge:
    4.769
    Zustimmungen:
    500
    Ort:
    Landkreis Osnabrück
    Danke für die Info, Ute. In unserem Tagesblättchen wird so etwas nicht erwähnt.
     
  4. Ute

    Ute

    Foren-Legende
    Registriert:
    17. Januar 2016
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    451
    Ort:
    Weißenfels
    Boah ... es ist zum Heulen ...
    Hier ist mächtig was im Busch und ich bin mal wieder nicht informiert worden ...
    Meine Höhle haben sie abgebaut und ganz viel von meinen Sachen verpackt.
    Wollen die mich wegbringen?
    So richtig glaube ich das aber nicht, weil die auch von sich ganz viele Sachen eingepackt haben. Die laufen hier schon den halben Tag hin und her ... ich bin totmüde, aber ich kann doch in so einer Situation nicht einfach schlafen. Ich muss aufpassen ...
    Mir erzählen sie immer was von "URLAUB" ... Egal was das ist, hauptsache ich darf mit ...

    [​IMG]
     
  5. Ute

    Ute

    Foren-Legende
    Registriert:
    17. Januar 2016
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    451
    Ort:
    Weißenfels
    Endlich ist es soweit ... morgen geht es ab in den Urlaub ... :rolleyes:
     
  6. Zorro90

    Zorro90

    Moderator
    Registriert:
    22. Mai 2012
    Beiträge:
    1.828
    Zustimmungen:
    282
    Ort:
    zwischen Nbg und München
    Leider erst jetzt gelesen. Falls Du doch noch reinschaust, ich wünsche Euch einen schönen und erholsamen Urlaub.

    P.S. ein paar Bilder nicht vergessen
     
  7. Rolf

    Rolf

    Border Collie & Aussiefan
    Registriert:
    8. Februar 2011
    Beiträge:
    4.769
    Zustimmungen:
    500
    Ort:
    Landkreis Osnabrück
    Auch von mir: Wünsche Euch einen supertollen und erholsamen Urlaub.

    Pssssst, Bonnie, sicher darfst Du mit. Auch Dir viel Spass und Freude.
     
  8. Ute

    Ute

    Foren-Legende
    Registriert:
    17. Januar 2016
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    451
    Ort:
    Weißenfels
    Vielen Dank für eure guten Wünsche, Rosi und Rolf :).

    Leider mussten wir unsere Abfahrt um einen Tag verschieben, da wir heute morgen mit Bonnie kurzfristig zum Tierarzt fahren mussten ... Hot Spot heißt die Diagnose. Ich eröffne dazu mal bei "Gesundheit" ein neues Thema.
     
  9. Ute

    Ute

    Foren-Legende
    Registriert:
    17. Januar 2016
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    451
    Ort:
    Weißenfels
    So, ihr Lieben, ich will mich mal wieder melden. Wir haben ja wenig Zeit im Moment, weil das Herrchen mit seinen gebrochenen 4 Rippen nun auch nicht so kann ...

    Ich hab Frauchen ja vorgeschlagen, dass wir die Fahrt in die Klinik einfach weg lassen, um ihr ein bissel Zeit zu lassen, aber da hat sie sich ja gar nicht drauf eingelassen . Also sind wir da hingefahren ... Die Wage war schonmal kaputt, denn 26,2 kg können nicht stimmen .
    Dafür waren die Blutwerte in Ordnung und das Cortison wurde auf 10 mg pro Tag (vorher 17,5 mg) runter gesetzt und bis jetzt bin ich auch fieberfrei. Wenn das so bleibt kriege ich in 2 Wochen nur noch 1 Leberwurstkügelchen mit 5 mg am Tag.
    Die Kastration ist dann für die 2. Märzhälfte geplant. Bis dahin soll das Cortison ganz ausgeschlichen sein. Hoffentlich .... denn jetzt hat mich Frauchen auf Diät gesetzt ... .

    Aber heute war toll. Wir waren zu einem Kurs mit anderen Hunden. Der nennt sich "Fit und Fun" und hat richtig dolle Spaß gemacht. Fotos haben wir leider nur das eine und da sind wir schon auf dem Rückweg zum Auto, aber bei dem Kurs hatten wir beide zu tun mit Spielen und Üben. Das war Klasse. In 2 Wochen gehen wir da wieder hin. Vielleicht geht es Herrchen dann auch mit seinen Rippen besser und er kann mitkommen :).
     
    Rolf und Wossi gefällt das.
  10. Rolf

    Rolf

    Border Collie & Aussiefan
    Registriert:
    8. Februar 2011
    Beiträge:
    4.769
    Zustimmungen:
    500
    Ort:
    Landkreis Osnabrück
    Wie schön, dass es Dir besser und besser geht, liebe Bonnie. Super, dass es Dir bei Fit und Fun so viel Spass gemacht hat. Deinem Herrchen sag bitte einen Gruss von uns hier und gaaaanz viel Gute Besserung.
     
    Ute und Wossi gefällt das.
  11. Isabel

    Isabel

    Moderator Mitarbeiter
    Registriert:
    6. Mai 2012
    Beiträge:
    4.907
    Zustimmungen:
    750
    Hilfe, da oben kann man nicht mal den "gefällt" Bottom drücken. Was ist denn nur passiert, Peter? Und gleich 4 Rippen, das schmerzt sicher sehr. Ich wünsche gute Besserung!!!!!! Wenigstens kommt Deine Bonnie mal vorbei und plaudert.....

    Ja, Bonnie, diese Waage war auf jeden Fall kaputt, davon kannst Du ausgehen. Na gebracht hat der Besuch ja doch was, wenn Ihr das Cortison runtersetzen könnt. Ich hoffe doch, daß es Deinem Herrchen in 2 Wochen mit den Rippen besser geht und Ihr Fit und Fun so richtig genießen könnt.
     
    Ute und Wossi gefällt das.
  12. Ute

    Ute

    Foren-Legende
    Registriert:
    17. Januar 2016
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    451
    Ort:
    Weißenfels
    Naja ... dem Herrchen ist da beim Stolpern und Fallen eine Stuhllehne im Weg gewesen ... *autsch* ...
    Leider haben die vielen Medikamente und wahrscheinlich ein Fehler bei der Medikamentengabe im Krankenhaus dafür gesorgt, dass Peters eh schon empfindliche Speiseröhre mächtig gelitten haben. Er ist seit heute wieder im Krankenhaus mit einer hochgratigen Entzündung der Speiseröhre. Nahrung geht nur flüssig und Schlafen im Sitzen, wenn überhaupt. Nach der Magenspiegelung heute waren wir trotz der nicht so guten Diagnose etwas erleichtert. Es hätte ja auch etwas Schlimmeres sein können. Der Arzt meinte aber, es sähe nicht nach etwas bösartigem aus.
     
  13. Rolf

    Rolf

    Border Collie & Aussiefan
    Registriert:
    8. Februar 2011
    Beiträge:
    4.769
    Zustimmungen:
    500
    Ort:
    Landkreis Osnabrück
    Eine Rippenprellung ist sehr schmerzhaft. Aber auch die heilt aus. Gute Besserung, Peter.
     
  14. Ute

    Ute

    Foren-Legende
    Registriert:
    17. Januar 2016
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    451
    Ort:
    Weißenfels
    So Leute ... ich mal wieder :).
    Ist es bei euch auch so kalt? Frauchen hat bei dieser Dürre den dicken Mantel rausgekramt, aber ich muss sagen, der hält ja wirklich schön warm und wir können länger draußen rum stromern.
    Nur den Ball nimmt sie jetzt erstmal nicht mit :-(. Wisst ihr ... am Freitag haben wir damit auf der Wiese gespielt und ich hab ja jetzt den tollen Ball mit dem Seil dran. Den kann Frauchen richtig weit werfen ... naja und das hat sie dann auch getan und ich bin hinterher geflitzt und wollte ihn fangen. Und dann musste ich ganz dolle bremsen, weil ich schon vorbei war und dabei hab ich mir beide Wolfskrallen verletzt, weil der Boden so dolle gefroren war. Ich war tapfer und hab nix gesagt, aber zu Hause hat Herrchen das Blut gesehen, obwohl ich es immer abgeleckt habe ... und es kam wie es kommen musste ... Frauchen hat mich ins Auto gepackt und ab zum Tierarzt . Ich war aber wieder sehr tapfer, obwohl die Tierärztin an der einen Kralle ein bissel abschneiden musste. Und bei der Spritze hab ich nicht mal gezuckt .
    Aber sonst geht es mir super. Bei dem Cortison sind wir jetzt runter auf 5 mg. Bald fällt es ganz weg. Na und dann kommt noch die Kastration. Davor hab ich echt Schiss .
    Ach und die Wage beim Tierarzt haut einfach nicht hin. Die ist kaputt ... 26,5 kg ... .

    [​IMG]
     
    Isabel gefällt das.
  15. Rolf

    Rolf

    Border Collie & Aussiefan
    Registriert:
    8. Februar 2011
    Beiträge:
    4.769
    Zustimmungen:
    500
    Ort:
    Landkreis Osnabrück
    Ja, bei uns ist es auch derbe kalt. Hui, der dicke Mantel steht Dir richtig gut, Bonnie. Und wie mutig Du wieder beim Tierarzt warst - klasse.Und auch, dass es Dir gesundheitlich besser und besser geht, freut uns wirklich sehr. Weiter so, liebe Bonnie.
     
    Ute und Wossi gefällt das.
  16. Isabel

    Isabel

    Moderator Mitarbeiter
    Registriert:
    6. Mai 2012
    Beiträge:
    4.907
    Zustimmungen:
    750
    Hallo Bonnie, das "gefällt mir" bezieht sich auf Dein Foto, alles andere ist nicht so toll. Gute Besserung wünschen wir alle mit dieser Verletzung. Vor der Kastration brauchst Du keine Angst zu haben, aber ich weiß, das ist so einfach gesagt. Du wirst tief schlafen und Dir wird ganz schnell wieder gut gehen. Alle unsere Pfoten sind gedrückt und ich passe auf, daß die Menschen ihre Daumen auch bewegen!

    Also die Waage in der Tierklinik kannst Du getrost vergessen, Du siehst ja nicht mal mit dem Wintermantel dick aus.

    Ist Dein Herrchen wieder okay?

    Deine Alma
     
    Wossi und Ute gefällt das.
  17. Wossi

    Wossi

    Sehr aktives Mitglied
    Registriert:
    27. Oktober 2016
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Saale-Unstrut-Tal und Ostharz
    Herrchen geht es besser, aber bis zum ok dauert es noch ein wenig. ;)
     
  18. Anzeige



    sehen keine Werbung.
  19. Theresa

    Theresa

    Neues Mitglied
    Registriert:
    1. März 2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Hallo von mir, toller Bericht, vor allem schön zu verfolgen. Danke dafür, ich fange nämlich gerade an mich in die Rasse zu verlieben.
     
    Wossi gefällt das.
  20. Rolf

    Rolf

    Border Collie & Aussiefan
    Registriert:
    8. Februar 2011
    Beiträge:
    4.769
    Zustimmungen:
    500
    Ort:
    Landkreis Osnabrück
    Ja, Theresa, die Border Collies sind schon eine sehr faszinierende Hunderasse.
     
    Wossi gefällt das.
  21. Zorro90

    Zorro90

    Moderator
    Registriert:
    22. Mai 2012
    Beiträge:
    1.828
    Zustimmungen:
    282
    Ort:
    zwischen Nbg und München
    Hallo Bonnie,

    vergiß das kaputte Teil beim Tierarzt. Du bist nicht zu dick, der Mantel ist schuld, obwohl du nicht mal dick wirkst.

    Aber ich muß ein bisschen mit dir schimpfen, bell doch nicht immer gleich "hiiiiiiiiieeeeer" wenn wieder was verteilt wird. Aber schön, wie tapfer du wieder warst. Von hier gute Besserung, auch für dein Herrchen.
     
    Wossi gefällt das.
  22. Wossi

    Wossi

    Sehr aktives Mitglied
    Registriert:
    27. Oktober 2016
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Saale-Unstrut-Tal und Ostharz
    Aber du hast schon Hundeerfahrung, oder?
     
  23. Ute

    Ute

    Foren-Legende
    Registriert:
    17. Januar 2016
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    451
    Ort:
    Weißenfels
    Hurra ... das erste Mal, dass ich in richtigem Schnee spielen konnte. Das hat vielleicht Spaß gemacht. Und da soll noch mehr runter fallen :).

    Aber morgen geht es erstmal wieder in die Tierklinik zur Kontrolle :eek:. Hoffentlich darf ich danach wieder im Schnee toben.

     
    Isabel, Rolf und mischee gefällt das.
  24. Rolf

    Rolf

    Border Collie & Aussiefan
    Registriert:
    8. Februar 2011
    Beiträge:
    4.769
    Zustimmungen:
    500
    Ort:
    Landkreis Osnabrück
    Ein schönes Schneevideo. Sicher hattest Du viel Spass, Bonnie. Bei uns ist inzwischen auch der letzte Schneerest weggetaut.

    Für die Tierklinik heute wünschen wir Dir alles, alles Gute und dafür sind hier Daumen und Pfoten ganz fest gedrückt, Bonnie.
     
    Ute und mischee gefällt das.
  25. Ute

    Ute

    Foren-Legende
    Registriert:
    17. Januar 2016
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    451
    Ort:
    Weißenfels
    So Leute, jetzt wird es ernst ... .
    Nachdem in der Klinik heute alles o.k. war und ich jetzt nur noch für 10 Tage jeden 2. Tag 5 mg Cortison nehmen muss, steht der Termin für die Kastration fest. Am 04. April ist es soweit .
    Drückt ihr mir die Daumen?
    Ich werde auch wieder ganz tapfer sein ... großes Border-Ehrenwort .
    Und weil der Tag so anstrengend für mich war, hab ich dann immer leichtes Spiel bei Herrchen und Frauchen, um an die heißgeliebten zusätzlichen Streicheleinheiten zu kommen. Auf den Bildern zeig ich euch mal, wie ich das mache .
    P.S. Die Wage ist nicht noch kaputter gegangen, aber auch nicht ganzer geworden .

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Mogli, Rolf, mischee und einer weiteren Person gefällt das.
  26. Rolf

    Rolf

    Border Collie & Aussiefan
    Registriert:
    8. Februar 2011
    Beiträge:
    4.769
    Zustimmungen:
    500
    Ort:
    Landkreis Osnabrück
    Wie schön, dass in der Klinik alles in Ordnung war. Ich freue mich mit Dir, liebe Bonnie.

    Selbstverständlich sind hier für Dich alle Daumen und Pfoten für den 04. April gedrückt. Dass Du sehr tapfer bist, hast Du schon oft bewiesen, Bonnie.

    Und was für schöne Bilder es wieder von Dir gibt - klasse.
     
    Ute und Wossi gefällt das.
  27. Isabel

    Isabel

    Moderator Mitarbeiter
    Registriert:
    6. Mai 2012
    Beiträge:
    4.907
    Zustimmungen:
    750
    Hallo Bonnie, ein tolles Schneevideo hat Dein Frauchen eingestellt und wie ich sehen kann, hattest Du mit dem weißen Zeug viel Spaß. Ist der Schnee denn liegen geblieben und Du konntest noch einmal so richtig toben?

    Hier freuen sich alle, daß Dein Cortison jetzt so weit runtergesetzt werden kann. Ich glaube Dir aufs Wort, daß Du wieder sehr tapfer sein wirst. Die Daumen und Pfoten drücken wir Dir gern alle. Mach Dir nicht so große Sorgen, der Eingriff ist minimalinvasiv und Du wirst am nächsten Tag schon wieder ganz fit sein. Außerdem wirst Du dann nicht wieder so krank.

    Wir haben auch so eine merkwürdige Waage. Die ist allerdings nur bei Malu kaputt, bei mir und bei Jueves nicht.
    Wenn ich mir so Deine Bilder anschaue, dann hast Du Deine Leute gut im Griff und ich dachte, ich könnte das schon gut... Ich sende Dir einen ganz lieben Wuff, Deine Alma
     
    Ute und Wossi gefällt das.
  28. Mogli

    Mogli

    Bärchenbesitzer
    Registriert:
    20. November 2013
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    206
    Ort:
    Waldshut
    Hallo Bonnie,
    schön das es dir wieder besser geht, wir waren ja lange nicht hier, um so schöner es zu lesen.

    Den Blick hast du super drauf, der wirkt bei meinen Leuten auch immer, ich seufze dann immer noch ein bissl dazu und schon sind sie hin und weg.

    Unsere Waage ist heil, jedenfalls bei mir, Herrchen und Frauchen meinen sie müssten wieder mehr mit mir joggen gehen :)

    lg
    Mogli
     
    Ute und Wossi gefällt das.
  29. Zorro90

    Zorro90

    Moderator
    Registriert:
    22. Mai 2012
    Beiträge:
    1.828
    Zustimmungen:
    282
    Ort:
    zwischen Nbg und München
    Hallo Ute,

    schön, dass die Werte so gut waren, dass das Cortison langsam zu ende gehen darf. Natürlich wird für den 04. April alles an Daumen und Pfoten gedrückt, dass alles gut wird. Knuddel das Mädchen von uns
     
    Wossi und Ute gefällt das.
  30. Ute

    Ute

    Foren-Legende
    Registriert:
    17. Januar 2016
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    451
    Ort:
    Weißenfels
    Morgen ist es soweit. Bonnie wird kastriert. Bissel Bammel haben wir.
    Bitte drückt ihr die Daumen und auch dafür, dass diese furchtbare Krankheit danach nicht wieder auftritt und Bonnie ein unbeschwertes und gesundes, langes Leben führen kann. Und das natürlich an unserer Seite, mit ihrem Rudel :rolleyes::).
     
    Wossi gefällt das.
  31. Ute

    Ute

    Foren-Legende
    Registriert:
    17. Januar 2016
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    451
    Ort:
    Weißenfels
    Übrigens hat Bonnie mittlerweile schon über ein Kilo abgenommen :)
     
    Wossi und Isabel gefällt das.
  32. Isabel

    Isabel

    Moderator Mitarbeiter
    Registriert:
    6. Mai 2012
    Beiträge:
    4.907
    Zustimmungen:
    750
    Wir drücken alles was wir haben, alle Daumen und Pfoten sind bereit.
    Wann ist denn die OP morgen? Dann können wir gezielter drücken.
    Alles wird gut!
     
    Ute und Wossi gefällt das.
  33. Anzeige



    sehen keine Werbung.
Die Seite wird geladen...