Hilfe!! Ich weiß nicht was ich tun soll!!

Qoldlady

♡Lovepo!nts♡
Da kann ich mich nur voll und ganz meinen Vorrednern anschließen. Die Kinder gehen ganz bestimmt vor, auch wenn es mir für Balu sehr leid tut. Hoffentlich findet er trotzdem in naher Zukunft die richtigen Menschen, die es schaffen, seine Probleme in den Griff zu bekommen und ihm noch ein schönes artgerechtes Leben ermöglichen. Auf jeden Fall finde ich es toll, dass du dich so sehr bemüht hast!
 

eh78

Mitglied
Nein, Rolf die Entscheidung ist mir wirklich nicht leicht gefallen, da ich Balu wirklich ein neues Zuhause geben wollte. Meinerseits gab es auch ein paar Tränen - weil ich so traurig über diese Entscheidung war.
Ich danke Dir und auch allen anderen Forum-Teilnehmern für Euer Verständnis, dass macht es ein bisschen leichter. Aber wie schon gesagt, da gehen meine Kinder vor.
Ich hoffe ich darf mich auch weiter im Forum einbringen.... nicht nur mit Problemen.
Danke Euch allen.
 

Qoldlady

♡Lovepo!nts♡
Ich würde mich sehr freuen, wenn du dich weiter hier im Forum einbringen würdest! Vielleicht erfahren wir dann ja auch von dir, wie es mit Balu weiter geht.

Ja, man hat gemerkt, dass du mit Herz dabei warst und Balu gern ein nuees Zuhause gegeben hättest...aber manchmal tut vernünftig bleiben auch weh!...
 

Rolf

Mod-Admin
Teammitglied
Sehr gut kann ich nachfühlen, wie bescheiden es Dir geht, eh78. Du hast Dich ehrlich und engagiert mit ganz viel Gefühl für Balu eingesetzt, um ihm ein schönes Zuhause zu ermöglichen. Dass es nicht sein sollte, liegt nicht an Dir und Deiner Familie.

Für Balu wünsche ich von ganzem Herzen, dass er Besitzer findet, die ihn sach- und artgerecht halten können.

Sehr freuen würde ich mich, wenn Du unserem Forum treu bleiben würdest, eh78.
 


Oben