1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wasserhund als Therapiehund

Dieses Thema im Forum "Wasserhunde Forum" wurde erstellt von Therapiehund, 28. Februar 2018.

  1. Therapiehund

    Therapiehund

    Neues Mitglied
    Registriert:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Miteinander
    Ich recherchiere zurzeit über Hunderassen. Meine zukünftige Hundedame möchte ich gerne mindestens zur Arbeit mitnehmen (schulpsychologischer Dienst) oder falls sie sich eignet auch als Therapiehund einsetzen. Dabei bin ich auf Wasserhunde gestossen. Der Barbet soll am gutmütigsten sein, doch er ist für mich fast etwas sehr gross. Nun meine Frage gibt es hier im Forum Wasserhunde die als Therapiehunde arbeiten? oder hat jemand Erfahrungen mit Wasserhunden, respektive den Unterschieden zwischen den Rassen? Ich könnte mir einen spanischen oder portugiesischen Wasserhund vorstellen oder evtl. einen soft Coated Wheaten Terrier (ich weiss dies ist kein Wasserhund, aber trotzdem herzig). Vielen Dank :)
     
  2. Anzeige



    sehen keine Werbung.
Die Seite wird geladen...