Deutsch Drahthaar

Bild sendenHundeforumGalerieZüchter

Deutsch Drahthaar
Herkunftsland:
Deutschland

FCI-Nummer:
7.1.1/ 98

Schulterhöhe:
Rüden: 60-68cm,
Hündinnen: 57-63cm

Gewicht:
25 – 30 kg

Verwendung:
Vielseitiger Jagdgebrauchshund

Farben:
Die Rasse gibt es in mittel- bis dunkelbraun, immer mit Schimmel, mit oder ohne Platten; Braun, mit oder ohne weißen Brustfleck. Die Augen sollten möglichst dunkel sein.

Fell:
rau, hart, drahtig mit dichter Unterwolle. Am Fang und über den Augen bildet das Fell einen Bart und Brauen.

Wesen:
Der Deutsch Drahthaar ist ein selbstbewusster, ausgeglichener, intelligenter und arbeitswilliger Jagdhund. Er ist sehr aktiv, wachsam und hat einen hervorragenden Geruchssinn. Sein Wetterfestes Fell macht ihn gegen Wind und Wetter unempfindlich. Ihrem Herren sind sie treu ergeben. Kommandos lernt der schlaue Hund sehr schnell dazu, er braucht aber eine direkte und konsequente Erziehung.forum9

Haltung:
Der Drahthaar fühlt sich am wohlsten wenn seine jagdlichen Fähigkeiten auch genutzt werden. Er braucht sehr viel Bewegung und Arbeit. Lastet man ihn gut aus, z.B. durch Apportieren kann er auch in einer sportlich aktiven Familie gehalten werden.

Teilen:

Kommentar hinterlassen