Anzeige:

Cockapoo – Spoodle

Der Cockapoo, auch Spoodle genannt,  ist ein sogenannter Designerhund, und entsteht aus der Kreuzung von English Cockerspaniel und Pudel.

english cocker spaniel- cockerspaniel + Klein Pudel - Poodle

=

cockapoo-spoodle

Cockapoo Kreuzungen variieren sowohl im Aussehen, als auch vom Wesen her recht stark. Der Englische Cocker Spaniel wird dabei mit Zwergpudeln oder Toypudeln gekreuzt.

Anzeige:

Grösse /Schulterhöhe:
Der Cockapoo kommt in 4 Grössen vor:

Teacub Toy Cockapoo: ca. 25 – 33 cm
Toy Cockapoo: ca. 29 – 38 cm
Miniature Cockapoo: ca. 34 – 40 cm
Maxi Cockapoo: ca. 38 – 45 cm

Gewicht:
Teacub Toy Cockapoo: unter 3 kg
Toy Cockapoo: unter 5 kg
Miniature Cockapoo:  5 – 8 kg
Maxi Cockapoo: über 8 kg

Fell und Farbe:
Das Fell variiert von Hund zu Hund. Es ist lang, seidig und mehr oder weniger wellig bis lockig.
Alle Farben und Kombinationen kommen vor. Häufige Farben sind einfarbig cremefarben, braun, schwarz, apricot, mit oder ohne weiße Abzeichen; aber auch zweifarbig gescheckt oder schwarz und loh.

Wesen:
Der Cockapoo kann selbstverständlich alle Wesensmerkmale der beiden Ausgangsrassen erben, manche haben mehr vom Pudel manche mehr vom Cocker Spaniel. Welche Eigenschaften der Hund letztlich haben wird, kann nicht vorausgesagt werden.

Anzeige:

Teilen:

Kommentar hinterlassen

4 Kommentare

  • Hallo liebe Hundefreunde,
    ich möchte gern einem Cockerpoo ein schönes und liebes Zuhause bieten. Können Sie mir sagen, wo ich in Norddeutschland Kontakte / Züchter finden kann.

    Danke und Grüße
    Nadja

  • Leider sind Spoodles in Deutschland (bzw. Europa allgemein) noch sehr selten. Die haeufigste Pudel-Kreuzung ist zur Zeit wohl der Golden Doodle (Golden-Retriever X Pudel), gefolgt vom Labradoodle (Labrador X Pudel). In Amerika und Australien sind solche Kreuzungen jedoch sehr beliebt, und man findet dort alle moeglichen -oodles: Cavoodle, Schnoodle, Moodle,… Es gibt ueber 30 verschiedene Pudel-Kreuzungen, wobei die bekanntesten die bisher genannten sind. Ich selbst habe einen Spoodle, und ich kann mir kaum einen besseren Hund vorstellen.

  • Ich habe per Zufall einen Spoodle vom Tierschutz. Die Hündin ist wirklich klasse, dennoch finde ich solche Züchtereien völlig überflüssig. Wir haben soviele Rassen und es gibt auf der Welt soviele Herrenlose Hunde, da brauchen wir Menschen nicht noch mehr in die Natur herumfuschen!

  • Den Spoodle find ich auch ganz Klasse. Bis vor kurzem wußte ich noch nicht, das es so eine Kreuzung überhaupt gibt. Da ich Allergiker und Asthmatiker bin, hab ich großes Interesse an diesem Hund. Wo kann ich einen guten Züchter finden?

    Vielen Dank und Liebe Grüße