Wo schlafen eure Hunde ?

Mairae

Gesperrt
Ich wunder mich auch jjedesmal wieder, dass sie da liegen mag, aber wenn sie meint soll sie*g* Gezwungen ist sie nicht dazu, im Gegenteil!
 

Bulldogs

Mitglied
Wilma schläft im Bett,wenn sie sich zu dick macht,schick ich sie in ihren Korb,dort schläft sie dann auch ohne murren.
Coco schläft im Bett,dadurch hab ich den grossen vorteil,wenn sie nachts muss,das ich es sofort bemerke und mit ihr raus kann.bilde mir auch ein,das sie dadurch schon stubenrein ist,seid einer Woche schläft sie von 22 Uhr bis 5 Uhr ohne Probleme durch.
 

Tombobly

Gesperrt
Oh Oh......



(Aber ich scheine mit meinem Hundi, das niiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeee ins Bett sollte, da nicht
allein zu sein hier.... ;) )
 

Tombobly

Gesperrt
Lach, genauso pennt meiner auch immer - oft ganz tief unter der Bettdecke vergraben und schön eingekuschelt :)
 

Rolf

Mod-Admin
Teammitglied
Schöne Bilder, Yvonne. Wie gemütlich die Beiden es sich gemacht haben.
 

abc gogo

Foren-Guru
hab und wo gelessen eine ausage,mehr statistik wo ist gesagt das"80%hunden in bett schlafen und nur 20% halter geben das zu".
hm,
lg
 

Bulldogs

Mitglied
meine kleene hat sich glaub nen neuen schlafplatz ausgeguggt ..... grade eben erwischt die göre



und auf der eigenen couch

 

Qoldlady

♡Lovepo!nts♡
Och, endlich sieht man deine beiden mal in voller Größe! Das sind ja wirklich hübsche knuffige Fellnasen! Bitte, bitte mehr davon!!!!
 

Isabel

Foren-Guru
@Yvonne, das sind ja ganz süße Bilder, wie entspannt sie sind.
@GoGo, ist das wahr, 80% der Hunde schlafen im Bett? Meinen ist das zu warm.
Allerdings finden sie Sofas große Klasse.......
@Bulldogs, die sind ja wirklich knuffig und langbeinig und süß.

 

Rolf

Mod-Admin
Teammitglied
Isabel, Deine Beiden sehen total gemütlich aus. Ein schönes Bild.
 

Dagi

Aktives Mitglied
Also bei uns sieht es genauso aus,wie bei PILY auf den Fotos.Wir haben ja nun schon in bald 30 Jahren den dritten Hund ,alle hiessen Boomi und alle waren bei mir im übergrossen Bett "zuhause"................Dagi und Boomi
 

franka

Foren-Guru
also ich bleib dabei, flocke bleibt im korb und er schläft auch relaxt da drin, hat ne weile gedauert, aber besser so, so kann er sein geschäft nicht mehr bei uns machen....hat er auch nie wieder getan, rat von resi und old lady also super befolgt. gut gemacht franka, mal selbst loben muss
 

Qoldlady

♡Lovepo!nts♡
@franka: Da hast du allen Grund dich selbst zu loben, denn das schwerste an der Hundeerziehung ist, SICH SELBST zu disziplinieren! Und ich muß ehrlich zugeben, es fällt MIR bei jedem Hund schwerer
.

@Dagi: Ist das dein ernst...alle Hunde bekommen bei euch den gleichen Namen? Das wäre nichts für mich, vielleicht würde ich die Fellnasen in meiner Erinnerung dann auch durcheinander bringen:confused:... Im Moment bereue ich es sogar ein wenig, dass wir unsere kleine Maus "Lotta" nennen. Der Name ist "Lenja" zu ähnlich, und uns rutscht immer wieder "Lenja" über die Lippen, wenn wir eigentlich "Lotta" meinen. O.k., das kann dir mit Boomi dann ja nicht passieren
, aber ich mag es lieber, wenn jeder Hund seinen EIGENEN Namen hat!
 

NeyCa

Mitglied
Cora Schläft entweder in ihrem Körbchen oder irgendwo im Zimmer.
Honey Schläft nur im Wäschekorb..
Klingt komisch aber wir haben schon alles daneben gestellt nöö sie will da drin schlafen.
 

yogi2011

Neues Mitglied
Hundeschlafplatz

Yogi schläft tagsüber eigentlich immer da wo ich auch bin. Nachts hat er eine Decke in einer Ecke im Schlafzimmer
 

dusty51

Mitglied
Meine Babsy liegt am Tag in ihren Tagesbettchen,auf dem Fell und Nachts,vor meinen Bett im Nachtbettchen.Ins Bett zu mir darf sie nicht.Egal ob der Hund klein oder groß ist,Bett oder Sofa sind Tabu.
 

elofreundin

Altbekanntes Mitglied
Also Mara schläft im Schlafzimmer, dort hat sie einen Korb und eine Decke, und immer wenn es zu warm wird wird gewandert.
Das Bett ist tabu, ich will Platz im Bett ist also tabu.
 

ritinha623

Neues Mitglied
Mein Chico hat sein Körbchen und dort schläft er auch. Niemals im Bett und auf meine Sofas kommt er auch nicht. Er darf nicht einmal in die obere Etage wo die Schlafzimmer sind. Halte ich mich im Wohnzimmer auf, dann liegt er zu meinen Füßen und das darf er auch. Ich ziehe das ganz konsequent durch, nicht weil ich so gemein bin aber weil Chico ein Schäferhund ist, der ganz klare Linien braucht. So einen Hund im Bett oder auf dem Sofa schlafen zu lassen gäbe ihm das Gefühl, Rudelführer zu sein. Ich liebe diesen Hund aber er kennt seine Grenzen und die werden eingehalten, da ich keine Lust habe mich irgendwann selbst in Gefahr zu bringen, denn dies passiert wenn solch ein Hund die Oberhand gewinnt. Chico liebt mich trotzdem oder vielleicht gerade deswegen. Nebenbei wäre er auch viel zu groß für meine Sofas, denn würde er da schlafen, sässe ich auf der Erde :razz: Und im Bett hätte ich dieses haarige Etwas auch nicht gern denn Schäferhunde verlieren das ganze Jahr über viel Fell. Die Sache mit dem Rudelführer betrifft übrigens alle Hunderassen.
 

Resi

Alter Hase
Meine schlafen im Bett, auf ihren Plätzen und auch der Schäfi auf dem Sofa. Der Boss sind und bleiben mein Mann und ich egal wo die Hunde schlafen.
Resi
 

Bulldogs

Mitglied
Mein Chico hat sein Körbchen und dort schläft er auch. Niemals im Bett und auf meine Sofas kommt er auch nicht. Er darf nicht einmal in die obere Etage wo die Schlafzimmer sind. Halte ich mich im Wohnzimmer auf, dann liegt er zu meinen Füßen und das darf er auch. Ich ziehe das ganz konsequent durch, nicht weil ich so gemein bin aber weil Chico ein Schäferhund ist, der ganz klare Linien braucht. So einen Hund im Bett oder auf dem Sofa schlafen zu lassen gäbe ihm das Gefühl, Rudelführer zu sein. Ich liebe diesen Hund aber er kennt seine Grenzen und die werden eingehalten, da ich keine Lust habe mich irgendwann selbst in Gefahr zu bringen, denn dies passiert wenn solch ein Hund die Oberhand gewinnt. Chico liebt mich trotzdem oder vielleicht gerade deswegen. Nebenbei wäre er auch viel zu groß für meine Sofas, denn würde er da schlafen, sässe ich auf der Erde :razz: Und im Bett hätte ich dieses haarige Etwas auch nicht gern denn Schäferhunde verlieren das ganze Jahr über viel Fell. Die Sache mit dem Rudelführer betrifft übrigens alle Hunderassen.
wenn der hund seine grenzen kennt und auf komando den platz räumt,wo isn da das problem?
schonmal was von kontaktliegen gehört?wenn du so auf die alphastellung fixiert bist ....
 

Qoldlady

♡Lovepo!nts♡
@ritinha: Dass Hunde im Bett schlafen dürfen, hat nichts, aber auch rein gar nichts mit Rudelführung zu tun. Es kommt nur darauf an, ob der Hund auch sonst bekommt, was ER haben will. Unsere Dalmis schlafen beide mit im Bett, aber das Sagen haben trotzdem wir Menschen! Hunde schlafen gern im Bett oder auf der Couch, weil´s halt so bequem ist...nicht mehr und nicht weniger!

Dass du aber deinen Chico nicht auf der Couch und im Bett haben willst, kann ich durchaus verstehen. Wir hatten früher Bernersennen-Hovawart-Mischlinge und später eine Bernhardiner-Hündin, die durften auch nicht mit ins Bett oder auf die Couch, weil sie viel größer waren, als unsere Dalmatiner (ich will ja wenigstens noch ein bißchen Platz in meinem eigenen Bett haben *grins*) und mich die langen Haare sehr viel mehr im Bett gestört hätten.
 

abc gogo

Foren-Guru
also,für die jenige was noch nicht wissen:
*mein hund josef-möchte nicht ins bet,und erlich gesagt ich bin darüber sehr traurig.
*franks hund ben-der schläft in bet oder besser gesagt,er gehts ins bet wann er möchte und verlass der bet auf eingene wünsch......

ich persönlich finde nicht schöneres als abend an der sofa sitzen und sich füße wärmen unten bens fell-ah herlich.josef,dagegen läst mich knall hart frühren....tja,so hart kann auch leben mit josef sein.
lg
 

Tombobly

Gesperrt
@Yvonne, das sind ja ganz süße Bilder, wie entspannt sie sind.
@GoGo, ist das wahr, 80% der Hunde schlafen im Bett? Meinen ist das zu warm.
Allerdings finden sie Sofas große Klasse.......
@Bulldogs, die sind ja wirklich knuffig und langbeinig und süß.



Das ist ja echt nimmer zu toppen, das kannst zu einem Fotowettbewerb schicken, sowas von super!!!!!!!!!!!

 

abc gogo

Foren-Guru
bin deine meinung tombobly,
diese hunde sinde profi maneken und bilder sind auch gute kwalität.
auch so ist mit bilder von unsere pily,ihre hunde lassen sich auch in lustige posen fotografieren.....macht spaß
lg
 

TotosFrauli

Aktives Mitglied
Toto darf auch ins Bett - will er aber gar nicht - er schläft neben mir auf dem nackten Boden - er geht nur selten in seinen Hundekorb... er mag es gern "kalt"...

Nur morgens zum kuscheln kommt er kurz ins Bett ... ich genieße es ....
 


Oben